Deko-Herz nähen

Deko_Herz nähen01

Hallo liebe Näh- und Stickbiene,

vielleicht kennst Du es auch, es gibt so tolle Stickdateien, aber man hat selber nur einen 10×10 Rahmen

und ist daher eingeschränkt. Ich gehöre dazu!!!  Ich liebe meine Diva, aber sie hat halt rahmenmäßig ihre Grenzen. Daher freue ich mich Dir das Freebie Herz von der Elfenidee vorstellen zu dürfen!

Für die die vielleicht noch etwas unerfahren sind habe ich eine bebilderte Nähanleitung geschrieben.

Als Vorlage diente mir der Hase Konrad von der Elfenidee.

Viel Spaß und Erfolg mit der Anleitung –

Daniela alias Nähwolff

Komm’ mich auch gerne mal auf meiner Seite Nähwolff besuchen und schau’ dir an, was ich sonst noch nähe.

zum Schnittmuster Freebie
Deko-Herz nähen02

Außer dem Schnittmuster benötigst du:

  • Zwei Stücke Stoff je ca 20×17 cm oder wie es für Dich praktisch ist mit der Stickerei
  • Ein Band zum Aufhängen
  • Ein Marker
  • Eine Schere
  • Nähmaschine oder eine geduldige Hand
Deko-Herz nähen03

Zeichne Dir zuerst die Außenlinie und die Innenlinie auf die Rückseite Deines bestickten Stoffes ein

Deko-Herz nähen04

Jetzt schneide auf der äußeren Markierung beide Stoffe aus.

Nun werden beide Stoffteile rechts auf rechts aufeinander gesteckt, fixiere das Band zum Aufhängen dabei auf der rechten Seite des Stickmotives (hier benutze ich immer ein Stück Tesafilm)

Denk daran Dir eine Wendeöffnung zu makieren!

Deko-Herz nähen05

Nähe auf der Innenliegenden Markierung die aufeinanderliegenden Stoffe zusammen.
Die Wendeöffnung bleibt offen!

Schneide oben am Herzen und an der Spitze etwas die Nahtzugabe zurück, damit es sich nachher sauberer ausarbeiten lässt

Deko-Herz nähen06

Jetzt heißt es wenden, ausformen (dafür benutzte ich gern ein Essstäbchen), bügeln, mit Watte füllen und die Wendeöffnung mit der Hand verschließen.

Deko_Herz nähen01

Und fertig ist das Herz mit einer tollen Stickerei und es sieht aus als hätte man einen größeren Rahmen zur Verfügung gehabt.

Falls du das Herz schon nachgearbeitet hast, oder weitere Tipps dazu hättest, dann teile deine Erfahrungen gerne in den Kommentaren oder kontaktiere mich über meine Seite.
Liebe Grüße – Daniela alias Nähwolff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.